Schwingungstechnik für die Schiene

 

Sicherheit und Komfort im Schienenverkehr

Im Schienenverkehr stehen Sicherheit und Komfort der Fahrgäste im Mittelpunkt. Systeme und Bauteile von Schwab Vibration Control reduzieren Vibrationen und Schall um Mensch, Material und Umwelt zu schonen. Hohe Laufleistungen und starke Beanspruchungen der Züge stellen höchste Anforderungen an Funktion und Lebensdauer schwingungstechnischer Bauteile. Profunde Systemkompetenz, ein vollständiges Produktprogramm und richtungsweisende Innovationen unterstreichen den technischen Führungsanspruch von Schwab Vibration Control. Schwingungstechnik von Schwab Vibration Control ist in den Fahrzeugen der weltweit führenden OEM der Schienenindustrie vertreten.

Wir bieten:

  • Systemkompetenz in allen Fahrzeugarten
  • Vollständiges schwingungstechnisches Produktprogramm
  • MRO Paketlösungen
  • Moderne Berechnungs- und Simulationsmethoden
  • Setz-, Ozon-, Kälte- und Hitzeoptimierte Elastomere

Einbaubeispiele:

  • High Speed Züge
  • Locomotives
  • Light rail and trams
  • Metros
  • Monorails
  • Electric railcars
  • Special Vehicles (z.B. Rollercoaster)

Produktbeispiele:

  • Primärfederung
  • Sekundärfederung
  • Motorlagerung
  • Aggregatelagerung
  • Antriebsstrang

Interaktive Produktansicht

Beispiele aus unserem Produktportfolio

Luftfedersystem

Queranschlag- Puffer

Achsenlenkerlager

Wankstütze

Drehmomentstütze

Primärpuffer

Federscheibe

Drehzapfenlager

Lenker

Längslenker